Verzicht auf Beschränkung mit Automateneintrag:
Künftig wird bei Personen, welche die praktische Prüfung in einem Fahrzeug mit Automatikgetriebe ablegen, keine Beschränkung mehr im Führerauseis eingetragen. Mit dem Wegfall des „Automateneintrages“ dürfen (von können ist hier noch lange nicht die Rede!) sie in Zukunft auch Fahrzeuge mit Handschaltgetriebe führen. Diese Aenderung tritt am 01.02.2019 in Kraft.


E-Mail
Anruf
Infos
Instagram